Multi-Screen bzw. Multi-Device Nutzung – Studie zeigt die Herausforderung

Während vor wenigen Jahren noch das Surfen im Internet dem Computer vorbehalten war, ist mittlerweile ein ganzer Mix aus Geräten für den Internetzugang verfügbar.

Wahrscheinlich kennen Sie das auch, sie nutzen unterwegs das Smartphone um sich über ihre Umgebung zu informieren oder Freunden etwas zu zeigen, im Büro nutzen Sie den Computer für aufwändige Recherchen und zu Hause auf dem Sofa verwenden Sie einen Tablet um eine Reise zu planen oder schnell online etwas zu kaufen. Immer häufiger kommt dann noch der Fernseher ins Spiel, bei dem Sie über die integrierten Apps auf Mediatheken zugreifen und sich so ihr eigenes Programm zusammenstellen können.

Diese Nutzung mehrerer Endgeräte zum Abrufen von Daten aus dem Internet nennt man multi-screening oder multi-device-usage. Google hat nun eine interessante Studie mit dem Titel „The Multi-screen World: Understanding Cross-Plattform Consumer Behavior“ vorgestellt in der dieses Nutzungsverhalten näher untersucht wurde.

Laut dieser Studie wechseln bereits heute 90 % der Nutzer zwischen den verschiedenen Geräten um einen einzelnen Vorgang abzuschließen. Interessant ist dabei, dass schon jetzt das Smartphone der Ausgangspunkt für die meisten Internetaktivitäten ist.

Die Herausforderung für Unternehmen ist es also den Nutzern ein konsistentes Nutzungserlebnis über alle Endgeräte hinweg zu bieten. Außerdem ist darauf zu achten, dass man dem Kunden einen möglichst einfachen Weg bietet die Informationen von einem Gerät zum anderen mitzunehmen bzw. die Information auf allen Geräten zu finden. Es wäre doch schade, wenn ein Kunde mit seinem Smartphone auf ihr Produkt gestoßen ist, es Abends am PC kaufen möchte, es aber über die Suche nicht findet und schließlich ein Konkurrenzprodukt kauft…

Infografik zur Nutzung von multi-screens

Smartphone Ausgangspunkt der meisten Internetnutzungen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s