Grafisch individualisierte QR-Codes selbst erstellen

QR-Codes müssen nicht langweilig aussehen. Mit einfachen Mitteln können die QR-Codes grafisch individualisiert werden.

Nachdem Sie in den ersten drei Teilen meiner Serie zum Thema QR-Codes bereits erfahren konnten 1.) Was ein QR-Code ist, 2.) Wie man einen QR-Code entschlüsseln kann und  3.) Wie man einen QR-Code selbst erstellen kann, möchte ich Ihnen heute die Möglichkeit vorstellen, einen QR-Code grafisch zu individualisieren.

Um unseren QR-Code grafisch zu individualisieren, nutzen wir die Eigenschaft der Codes, dass Informationen redundant abgebildet werden. Wie im ersten Teil der Serie beschrieben können dadurch QR-Codes fehlerfrei gelesen werden, auch wenn bis zu 30% des Codes nicht lesbar sind. Wichtig ist dabei, dass beim Erstellen des QR-Codes der Fehlerkorrekturlevel H gewählt wird.

Die Fehlerkorrektur macht es möglich, dass man zum Beispiel eine kleine Grafik (wie ein Logo) einfach über den QR-Code legen kann.

Beispiel eines grafisch individualisierten QR-Codes - Schachtelschmiede.de

Beispiel eines grafisch individualisierten QR-Codes

Dieses Beispiel kann selbst mit einer Software wie PowerPoint in wenigen Minuten realisiert werden. Selbstverständlich kann man das ganze auch etwas aufwändiger gestalten, indem man das schwarze Raster farbig einfärbt und die Kanten abrundet…

Linkorama.ch verwendet einen farbig individualisierten QR-Code mit abgerundetem Raster

Linkorama.ch verwendet einen farbig individualisierten QR-Code mit abgerundetem Raster

oder man den QR-Code in einen interessanten Kontext einbettet….

Themenbezogener QR-Code in einem eingebetteten Kontext

Das Japanische Rote Kreuz nutzt einen themenbezogenen QR-Code in einem eingebetteten Kontext

+Christian Bolz

Advertisements

Ein Gedanke zu „Grafisch individualisierte QR-Codes selbst erstellen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s