Was ist eigentlich Augmented Reality?

Bestimmt haben Sie schon häufiger eine nette Print-Anzeige gesehen und sich gedacht: „Oh das muss ich mir merken, ist ja interessant…“ tja und das war’s dann leider ganz oft.

Damit Ihnen das als Marketer mit Ihren Kunden nicht so geht, sollten Sie die Tatsache nutzen, dass die meisten Menschen in Deutschland mittlerweile ein Smartphone mit sich führen. Denn diese Tatsache ermöglicht Ihnen entweder den Einsatz von QR Codes oder in einem weiteren Schritt sogar von Augmented Reality.

Der Begriff „Augmented Reality“ steht für die erweiterte Realität. Wobei es sich dabei meistens um die visuell erweiterte Realität handelt. Konkret bedeutet das im Mobile Marketing, dass man durch die in einem Smartphone integrierte Kamera einen realen Gegenstand oder seine reale Umgebung betrachtet und diese dann aus dem Smartphone mit erweiterten Informationen aller Art angereichert wird.

Man kann sich das zum Beispiel so vorstellen, dass man eine reale Print-Kampagne mit dem Smartphone betrachtet und diese, sobald Sie erkannt wird, den zugehörigen Werbespott zeigt, oder den Nutzer direkt in den Online-Shop zum gezeigten Produkt führt.  

Um dies zu verdeutlichen habe ich ein paar Beispiele angehängt die die Funktionsweise von Augmented Reality exemplarisch verdeutlichen sollen:

Holographische Windmühle – Smart Grid Windmill from sura1 on Vimeo.

Popcode at the Cambridge Science Festival from Cambridge University on Vimeo.

Advertisements

Ein Gedanke zu „Was ist eigentlich Augmented Reality?

  1. Pingback: BMW setzt Augmented Reality für Personalmarketing ein | Mobile Brand Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s